Film & Video Tag

Film & Video Tag

Das Film- und Videoprogramm reflektiert zwei thematische Schwerpunkte: die Schattenseiten mobiler Kommunikation und sozialer Medien, die sich in Form von Einsamkeit und Isolation manifestieren, sowie der Frage, wie in Zukunft künstliche Intelligenz das menschliche Verhalten beeinflussen wird und umgekehrt. Neben den Grenzen von Netzwerken untersucht die Filmauswahl, die auch über die Einreichungsplattform der transmediale eingesandte Filme beinhaltet, das Potenzial demokratisierender Infrastrukturen. Film- und Video-Screenings werden zusätzlich auch in anderen Programmkomponenten am HKW und an der Volksbühne Berlin zu sehen sein.

Hol' dir den Film & Video-Pass!

Donnerstag, 30. Januar 2020

14:00 − 15:30
Vortrag
Videoblogging Before YouTube
Trine Bjørkmann Berry

16:00 − 17:30
Kurzfilmprogramm
Telematic New World, unter anderem mit 
BIT Plane, Bureau of Inverse Technology, USA, 1999, 14'
Levittown/How We Communicate, Tom Klinkowstein, NL 1982, 9'
Swatted, Ismaël Joffroy Chandoutis, FR 2018, 21'
This Makes Me Want to Predict the Past, Cana Bilir-Meier, DE/AT 2019, 16' mit anschließendem Gespräch mit Cana Bilir-Meier, moderiert von Florian Wüst

18:00 − 19:30
Vortrag
Autonomous Pirate Machinery
Sebastian Lütgert & Jan Gerber

20:00 − 22:30
Langfilm
Present.Perfect. (US/HK 2019, 124')
Shengze Zhu

 

share